Mal etwas Werbung in eigener Sache: Nach unserer ziemlich tollen England-Fahrt haben wir uns natürlich auch in diesem Jahr wieder viel vorgenommen. Neben der Premiere unserer Dokumentation, wird es – ganz im Sinne des diesjährigen Tolkien Jubiläums – ab der kommenden Woche viele kleine und große Veranstaltungen mit der Aachener Stadtbibliothek geben.

Den Auftakt bildet am 28. Februar die Eröffnung unserer Ausstellung Eine Reise nach Mittelerde, auf der es – dank der freundlichen Unterstützung des Klett-Cotta-Verlages – auch ein paar recht schöne Preise zu gewinnen gibt. Weiter geht es in den folgenden Wochen dann mit mehreren Leseaktionen, auf dennen die Schüler der Tolkien-AG eine Auswahl ihrer liebsten Passagen jung und alt präsentieren werden. Besonders toll ist außerdem, dass es uns gelungen ist, Deutschlands bekannteste Tolkien-Illustratorin Anke Eissmann (siehe Flyer) zu gewinnen, die ebenfalls ein Paar ihrer eigenen Werke präsentieren wird.

Wie schon bei vielen vorangegangenen Aktionen, so gilt unser Dank auch in diesem Falle erneut der Deutschen Tolkien Gesellschaft, die uns wiedermal mit unzähligen Bannern, Flaggen und weiteren (coolen) Devotionalien ausgestattet hat, ohne die unsere Ausstellung nur halb so schön wäre.

Advertisements