Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Wie wir berichtet haben, sind wir Inda-Gefährten gerade dabei, unser eigenes Hochglanz-Fantastimagazin herauszugeben. Ausgabe 1 soll Ende November erscheinen. Wir möchten uns an dieser Stelle bereits für die tolle Unterstützung bedanken, die wir von vielen externen Partnern, Fördern und Werbepartnern erhalten. So werden wir u. a. von Klett-Cotta, Elbenwald, Uhrwerk Verlag, Prometheus Games, Nintendo, Sega-Portal, Aachener Bank, Bäng Bäng Comicbuchhandlung, Kaschke Friseuere u. a. unterstützt. Auch die  Fantastikautoren Markus Heitz, Friedhelm Schneidewind, Frank Weinreich und Tobias Kirn sind mit Geschichten und Artikeln dabei. Wir sind sicher: „Erebor“ wird eine tolle Leseerfahrung werden! Wir werden das Magazin übrigens auch über unsere Homepage der Öffentlichkeit zugänglich machen. Interessierte Leser können das Magazin also auch deutschlandweit bekommen.

Ein paar wenige Seiten sind für Werbekunden noch frei. Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei uns.

IMG_4738

Advertisements