Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Bald ist es soweit: Deutschlands erstes Fantastikmagazin aus Schülerhand erblickt das Licht der Welt! Die erste Ausgabe von „Erebor – Fantastische Medien“ ist fertig und wird nächste Woche in den Druck gehen, um dann pünktlich zum Tag der offenen Tür am Inda-Gymnasium verfügbar zu sein.

Euch erwarten 44 farbige Seiten (Din A4) randvoll gefüllt mit Berichten, Interviews, Kurzgeschichten und fantastischen Shoppingtipps. Heute präsentieren wir euch das geniale Cover, auf das wir mächtig stolz sind. Sieht es nicht genauso aus wie die klassischen Fantasy-Magazine der 80er und 90er Jahre? Die älteren Semester erinnern sich sicherlich noch an legendäre Zeitschriften wie den „Dragon“. An diesen erinnert unser Cover nicht von Ungefähr und verströmt somit kultigen Retro-Charme bei gleichzeitiger inhaltlicher Frische!

Das Heft wird in einer Auflage von 800 Stück an den Start gehen.

Vorbestellungen nehmen wir sehr gerne entgegen und versenden gegen 5€ Vorkasse inklusive Porto und Verpackungen deutschlandweit! Sendet hierzu eine E-Mail mit Angabe eurer Adresse an eilmann@inda-gymnasium.de. Anschließend erhaltet Ihr die Kontodaten und direkt nach Geldeingang fliegt dann „Erebor“ auf Drachenflügeln zu euch nach Hause.

Foto 25.11.15 20 38 11

Advertisements