Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Was für ein Jahr für die Inda-Gefährten! Wir hatten 2015 so viel Spaß in der AG wie schon lange nicht mehr. So waren wir bei vielen Aktionen und Veranstaltungen dabei, haben viele spannende Projekte realisiert und viele neue Mitglieder gewonnen.

So besteht die Tolkien-AG im Moment aus sage und schreibe 19 Schülern! Wenn man bedenkt, dass im Jahre 2010 alles mit 8 Schülern begonnen hat und damals nur Jungen dabei waren, hat sich das Bild der Inda-Gefährten radikal gewandelt. Jetzt sind auch fünf Mädchen dabei, die die AG-Arbeit wunderbar unterstützten. Nicht weniger toll ist, dass auch noch zwei „Urgesteine“ mit dabei sind. So sind Christopher und Thomas bereits seit der 5. Klasse Inda-Gefährten, werden aber bald ihr Abitur machen. Sie waren die ganze Schulzeit Teil des Teams – eine famose Leistung!

Was 2015 sonst noch alles so los war:

  • Wir führen Trickfilm-Workshops für Grundschüler durch, u. a. in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Aachen
  • Wir sind auf folgenden Veranstaltungen aktiv mit dabei: Role-Play-Convention, Sommerfest und Tag der Offenen Tür des Inda-Gymnasiums
  • Wir erstellten aufwendige Mittelerde-Modelle
  • Wir arbeiten uns in das Rollenspiel Splittermond ein

Und am Wichtigsten: Wir geben mit „Erebor – Fantastische Medien“ unser eigenes hochwertiges Fantastikmagazin heraus – noch dazu das einzige seiner Art deutschlandweit! Gigantisch!

Unter diesen Umständen freuen wir uns über das Geleistete und blicken voller Vorfreude auf 2016! Freut euch auf neue Ausgaben von „Erebor“ und weitere spannende Aktionen der Inda-Gefährten!IMG_9802

IMG_6117

Advertisements